IBA Hartmann
Ihr direkter Draht zu IBA
0821 / 794 09-909
Home / Produkte / Officeline / Briefumschläge/Versandtaschen / Sonderanfertigungen
  • für Präsentationsmappe Sommer 2011

Bedruckte Briefhüllen und Versandtaschen

Wählen Sie aus unserem umfangreichen Lagerprogramm den gewünschten Artikel und veredeln Sie Ihre Umschläge mit einem individuellen Aufdruck. Erhöhen Sie dadurch Ihren Wiedererkennungswert und steigern Ihre Responseraten.
Auf mehreren Zwei- und Vierfarbmaschinen können wir nahezu jeden Umschlag nachträglich bedrucken. Kürzeste Lieferzeiten zu realisieren gehört dabei zu unseren Stärken.
Auch für reine Sonderanfertigungen bieten wir Ihnen umfassende Möglichkeiten. Sie benötigen einen individuellen Innendruck, Umschläge aus Sonderpapieren, Fenstergrößen oder Umschlag- formate außerhalb der DIN-Normen oder vollflächig bedruckte Umschläge? Dann sind Sie bei uns richtig.
Unsere jahrzehntelange Erfahrung gewährleistet Ihnen, dass Sie zuverlässig das Produkt erhalten, das Sie sich vorgestellt haben.
Unsere Spezialisten beraten Sie gerne. Testen Sie uns.


Für eine professionelle Präsentation: Briefumschläge bedrucken

Sie möchten die Bekanntheit Ihres Unternehmens stärken – Corporate Branding kann dabei helfen. Lassen Sie beispielsweise Briefumschläge bedrucken oder prägen, ebenso andere Geschäftsunterlagen wie Briefpapiere und Visitenkarten. So erreicht Ihren Kunden ein homogenes Bild Ihres Unternehmens, Sie wirken seriös und verbreiten Ihr Firmenlogo.

Der erste Eindruck ist der wichtigste: Die Optik und Papierqualität der Briefumschläge signalisieren Ihren Kunden sofort Professionalität und sorgfältige Arbeitsweise. Deshalb legen wir von IBA Hartmann besonders viel Wert auf die Qualität unserer Produkte. Unser hochwertiges Papier zeichnet sich durch gute Haptik und Struktur aus. Mit Offsetdruck veredelt wird der IBA Hartmann-Briefumschlag zu einem günstigen und sehr effektiven Werbemittel. Denn warum nicht eine ohnehin unabdingliche Versandverpackung mit wenig Aufwand veredeln zu einer individuellen Verpackung?

5000 Jahre Papiergeschichte

Es waren die Ägypter, die bereits 3000 v. Chr. mit Papyrus arbeiteten, der eine ähnliche Funktion wie Papier erfüllte. Seitdem unterliegt die Herstellung der gängigsten Schreibunterlage stetigen Verfeinerungsprozessen: In Japan wurde vor 2000 Jahren damit begonnen Papierblätter mittels eines Breis aus Pflanzenfasern herzustellen. Araber setzten dem Gemisch Stärke hinzu, wodurch es dünner und glatter wurde. Eine wasserbetriebene Papiermühle, die das Grundmaterial, die sogenannten Lumpen, noch feiner mahlen konnten, löste die manuelle Papierproduktion ab. Die maschinelle Herstellung machte das Produkt außerdem erschwinglicher. Die Feinheit und Beschaffenheit des traditionsreichen Materials ist auch heute noch entscheidend, obwohl – oder gerade weil – Briefe ein aussterbendes Medium sind. Bei IBA Hartmann erhalten Sie Briefumschlag, Briefkuvert und Co. in höchster Qualität und allen Farben, bedruckt und neutral, mit und ohne Fenster, geeignet für die Automaten Verarbeitung.

Briefumschläge bedrucken und gestalten bei IBA Hartmann

Möchten Sie Briefumschläge bedrucken lassen? Ihnen stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Von einem mehrfarbigen Offset Druck, über Blindprägung, bis hin zu einer Kombination aus beidem – Sie entscheiden, welche Variante am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Unser Musterservice schickt Ihnen gerne vorab ein Muster zu – lassen Sie sich dazu von uns beraten. IBA Hartmann unterstützt Sie bei der Ausarbeitung Ihrer Briefkuverts.