IBA Hartmann
Ihr direkter Draht zu IBA
0821 / 794 09-909
Nähen

Egal ob komplexe Reisetasche oder einfaches Etui: Zu Beginn jeder Produktion entstehen Schablonen, die die Bauteile eines genähten Produkts exakt definieren. Diese benötigt man für den Zuschnitt von Aussen- und Futtermaterialien, bzw. Verstärkungen etc. Die Verbindung dieser Bauteile erfolgt mittels Kleben (Leder, Kunstleder, div. synthetische Materialien) und Nähen (Textilien, technische Gewebe). In unserer Musterwerkstatt arbeiten wir mit diversen gängigen Industrie Nähmaschinen und sind somit in der Lage, alle genähten Verbindungen wie Kettnähte, Kedernähte, Einfassnähte gemäß den Anforderungen nach Haltbarkeit und Optik zu erfüllen.